Geyrsprudel Römer-Thermen  (33)

Geyrsprudel/Römer-Thermen Albert-Mertés-Str. 11 53498 Bad Breisig   1936 vollendete Johann Martin Schuh den Bau des "Heilbäderhauses Geiersprudel" (Albert-Mertés-Straße 11) in welchem man die 1914 von Baron Geyr von Schweppenburg erbohrte warme Quelle des "Geyr-Sprudels", später "Geiersprudels", nutzte. 1961 errichtete der Sohn, Willy Schuh, an dieser Stelle ein Thermalhallenbad. 1969 entstand das erste Thermal-Hallen-Wellenbad Europas. Im Dezember 1991 wurden hier die Römer-Thermen, ein modernes Thermalbad mit angeschlossenem Anwendungsbereich und großzügiger Saunalandschaft, eröffnet.

  • Tel: +49 (2633) 480710
  • Fax: +49 (2633) 4807118
  • Web: http://www.roemerthermen.de/